×
+49 (0) 0431 - 33 73 45

Dr. med. Karin Jatzkewitz
Internistin und Akupunkturärztin

Projensdorfer Str. 202
24106 Kiel
Telefon 0431.33 73 45 | Fax 0431.33 68 08
E-mail: info@arztpraxis-projensdorf.de

Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
09:00 - 11:30 Uhr
16:00 - 17:30 Uhr
09:00 - 11:30 Uhr
09:00 - 11:30 Uhr
16:00 - 17:30 Uhr
09:00 - 14:00 Uhr
Hausärztliche und internistische Praxis
Dr. Karin Jatzkewitz

Erhaltung von Gesundheit und Lebensqualität mit TCM und Naturheilkunde

Zur Erhaltung von Gesundheit und Lebensqualität setzen wir auch die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Naturheilkunde ein.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine seit mehr als 3000 Jahren bewährte Behandlungsmethode, die auch in Europa ihren Platz als Alternative zur Schulmedizin hat. Sie schenkt dem Patienten ein deutliches Plus an Lebensqualität bei geringen Nebenwirkungen und geringen Kosten, weil Medikamente oft reduziert oder sogar abgesetzt werden können.

Der TCM liegt ein geschlossenes philosophisches Konzept zugrunde, das auf den Naturbeobachtungen der frühen Völker beruht und im Laufe der Jahrhunderte immer mehr verfeinert und verbessert wurde. Bis auf Infektionskrankheiten und Krebsleiden können alle Erkrankungen und Beschwerden mit Hilfe der TCM behandelt werden.

Haupteinsatzgebiete der TCM sind:

  • die Schmerztherapie bei Migräne
  • Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen
  • chronische Erkrankungen wie Rheuma und Allergien
  • Wechseljahrsprobleme
  • Energiemangel
  • Abwehrschwäche
  • Blähungen, Stressdarm und chronische Durchfälle
  • Über- und Untergewicht
  • chronische Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis
  • Tinnitus
  • Menstruationsbeschwerden
  • vergeblicher Kinderwunsch

Der große Vorteil der TCM im Vergleich zur westlichen Medizin ist, dass hier der Mensch als Ganzes gesehen, beurteilt und behandelt wird. Zur Therapie gehören z.B.:

  • Akupunktur

  • Kräuterheilkunde

  • eine spezielle Massage-Technik (Tuina),

  • die Bewegungstherapie Qi Gong (Schattenboxen) und Tai Qi

  • die Chinesische Ernährungslehre

die wie Puzzlesteine optimal zusammengesetzt werden können.

Durch ihre zweijährige zertifizierte Fortbildung an der Nanjing Universität für Traditionelle Chinesische Medizin in China kann Dr. Karin Jatzkewitz eine qualifizierte TCM-Behandlung gewährleisten.

Naturheilkunde

Naturheilkunde als Ergänzung

Wir versuchen, möglichst viele Naturheilverfahren in unser Behandlungs-Konzept zu integrieren, weil auch sie oft gut wirksam und vor allem nebenwirkungsarm sind.

Auch Naturheilverfahren haben einen ganzheitlichen Ansatz, d.h. dass die gestörte Harmonie des gesamten Organismus wieder ins Gleichgewicht gebracht werden soll. Nicht nur der Körper wird behandelt, sondern auch Geist und Seele.

Hier bieten wir folgende Behandlungen an:

  • Eigenbluttherapie, z.B. bei Leistungsmangel, Abwehrschwäche, chronischen Hauterkrankungen
  • Schröpfen (Schmerztherapie, blutiges Schröpfen zur Heilungsbeschleunigung von großen Blutergüssen)